Gesundheit & SozialesWall of Fame

Clara Wenger-Stockhammer

Veröffentlicht

„… das ganze Leben ist ein Change Management Prozess …“

… davon ist die 28 Jahre junge Clara Wenger-Stockhammer überzeugt, die 2010 an der FH Kärnten den Studiengang Gesundheits- und Pflegemanagement abgeschlossen hat.

Nach Stationen im öffentlichen, sozialen und privatwirtschaftlichen Bereich, vom Projektmanagement bis zum Aufbau einer HR Abteilung,  fühlt sich die Oberösterreicherin nun beruflich angekommen. Sie leitet den Bereich Personalentwicklung im Krankenhaus der Barmherzigen Schwestern Ried. Kernthemen sind beispielsweise Change Management, Betriebliche Gesundheitsförderung und Führungskräfteentwicklung.  Auch privat ist es bei der Hobbytaucherin selten eintönig. „Mein aufregendstes Erlebnis war die Sichtung eines Walhais“, erzählt sie. Aktuell widmet sich die Absolventin des Studiengangs Gesundheits- und Pflegemanagement (Abschlussjahrgang 2010) in der spärlichen Freizeit aber vor allem  dem Hausbau.