Gesundheit & SozialesWall of Fame

Matthias Schütz

Veröffentlicht

Seit dem Sommer 2014 ist Matthias Schütz, Absolvent des Masterstudienganges Gesundheitsmanagement, Geschäftsführer der Hauskrankenhilfe Velden.

Kennen und schätzen lernte er die Einrichtung bereits im Alter von 16 Jahren im Zuge eines Praktikums. Im Jahr 2011 erfolgte der offizielle Start als Assistent der Geschäftsführung. Seine Leidenschaft und sein Interesse galten schon in jungen Jahren dem Gesundheits- und Pflegebereich. Die Wahl für das FH Kärnten – Bachelorstudium  Gesundheits- und Pflegemanagement sowie das anschließende Masterstudium Gesundheitsmanagement (Abschluss 2014) bot die ideale Kombination seine Fähigkeiten im Sozialbereich mit betriebswirtschaftlichen Kenntnissen zu kombinieren.  Seine aktuelle Herausforderung, auf Trends im Hinblick auf Betreuung und Pflege aufgrund des demografischen Wandels zu reagieren, übt er mit Passion aus. Unterstützt wird er dabei von einem knapp 35-köpfigen Team, das sich täglich für das Wohlergehen betreuungsbedürftiger Menschen einsetzt.

Ausgleich zu seinem Berufsalltag findet er bei sportlichen Aktivitäten in der Natur oder im Zusammensein mit Freunden.